Fachspezifische Powerdays

Fachspezifische Powerdays

Wir bieten dynamische fachspezifische Power Days (8.00 – 16.00 – Maximum 12 Teilnehmer) zu den folgenden Themen an:

Corporate

  • Accounting  (Rechnungswesen)
  • Export
  • HR (Englisch für die Personalabteilung)
  • Logistics
  • Management
  • Marketing
  • Procurement/Purchasing (Englisch für die Einkaufsabteilung)
  • Sales

Services

  • Airline (Englisch für Flugbegleiter und Kapitäne)
  • Architecture
  • Banking
  • Coaching English (English for Success)
  • Insurance (Englisch für den Bereich Versicherung)
  • Hospitality (Englisch für das Gastgewerbe)
  • Legal (Rechtsenglisch)
  • Real Estate (Immobilien Englisch)

Technology/ Products

  • Automotive & Truck
  • Aviation
  • Environmental (Englisch für die Umwelt)
  • IT
  • MedTech (Englisch für die Medtechbranche)
  • Pharmaceutical (Englisch für die Pharmaindustrie)
  • Scientific (Wissenschaftsenglisch)
  • Academic (Akademisches Englisch)

Vorgang der fachspezifischen Power Days:

  1. We train your brain to think in English! Wir bringen Ihnen bei, wie auch Sie auf Englisch denken und sprechen können! Ihr allgemeines Englisch und Business Englisch Wortschatz wird erweitert durch Rollenspiele und Übungen und Ihr Sprachfluss wird optimiert.
  2. Falls erwünscht, zeigen wir an Beispielen und an gesprochenen Übungen mit Wortschatz aus Ihren Fachbereich welche grammatische Grundkenntnisse man braucht, um in einem englischen Dialog sich richtig wohl zu fühlen.
  3. Wir nehmen den fachspezifischen Wortschatz von Ihrem Fachbereich und anhand von kleinen Sprechübungen erzählen Sie Ihrem Gesprächspartner aus Ihrem Geschäftsalltag.
  4. Wir benutzen Ihre authentische Texte (z.B. Broschuren, Powerpoint Texte, Diagramme, Berichte usw.) und mittels Rollenspielen und Kommunikationsübungen wird Ihre Fähigkeit spontan und natürlich auf Englisch zu sprechen und zu interagieren optimiert.
  5. Sie wählen aus der Liste der Communication Skills (hier Lernmodule genannt) diejenigen Skills, die Sie am dringendsten brauchen: (Business Smalltalk, Telephoning, Meetings, E-mails, Präsentationen, Negotiations (Verhandlungen) Trade Fairs (Messen), Selling in Englisch, Job Interviews, Emails, Reports etc.) und die Begriffe und Wortschatz werden zuerst geübt als Vorbereitung auf den nächsten Schritt.
  6. Sie nehmen ein spezifisches Thema aus Ihrem Fachbereich und anhand von Kommunikationsübungen können Sie zum Beispiel Folgendes machen:
    • Sie präsentieren Ihr Fachthema vor einer kleinen Gruppe,
    • In einem Rollenspiel verhandeln Sie mit einem ,Gesprächspartner‘
    • Sie führen ein Telefonat mit einem ‚Anrufer aus dem Ausland‘
    • Sie verkaufen Ihre Produkte oder Dienstleistung auf der Messe
    • Sie sind ‚Interviewer‘ und befragen eine ‚Bewerberin‘
  7. Als Abschluss, We train your brain to think in English! – nochmals. Im letzten Teil wird wieder auf spielerischer und lockerer Art und Weise Ihr Wortschatz erweitert und Ihr Sprachfluss optimiert in Form von Gruppenübungen und Rollenspiele.